SV Grün-Weiß Ferdinandshof 47 e. V.

Toller 4. Platz für unsere U 16-Mädchen im A-Finale der Landesmeisterschaften! PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Am 25.01.2020 trafen sich die 5 besten Mannschaften des Landes, um den Landesmeister und den 2. Startplatz für die Norddeutschen Meisterschaften zu ermitteln. Der Landestrainer Markus Pabst und auch der Trainer der Junioren-Nationalmannschaft Jens Tietböhl waren in der Halle, um sich dieses Highlight nicht entgehen zu lassen. Und wir hatten uns für dieses Finale qualifiziert!

 

Der Spielplan bescherte uns als ersten Gegner gleich die Mädchen vom Schweriner SC, den Turnierfavoriten. Diese zeigten ihre Klasse und wir hatten mit 5:25 und 3:25 keine Chance. Der nächste Gegner war der 1. VC Stralsund, gegen den wir im November schon gewonnen hatten. Aber gegen die scharfen Aufgaben und Angriffe fanden wir heute kein Gegenmittel und verloren 9:25 und 16:25. Aber man muss sagen, wir fanden immer besser ins Turnier und lieferten auch wirklich sehenswerte Ballwechsel ab. Auch gegen den SC Neubrandenburg, der sich für uns aber auch als eine Nummer zu groß erwies (7:25 und 10:25). Nach einer Runde als Schiedsrichter  (Thalia und Lina machten ihre Sache wieder toll), kamen wir gegen Rostock nur schwer ins Spiel und verloren den ersten Satz 15:25. Doch dann waren wir wach. Beide Mannschaften waren k.o. Aber mit dem stärkeren Willen entschieden wir den 2. Satz 25.14 für uns. Also musste der Tie-Break entscheiden. Wir erkämpften schnell eine Führung, ließen Rostock dann aber noch mal herankommen. Am Ende gewannen wir verdient 15:11 und erreichten einen tollen 4. Platz. Alle Mädchen außer Sophie sind noch im ersten Jahr der U 16, Thalia, Lina und Maya sogar noch ein Jahr jünger.

Ein großes Lob an die Mannschaft, auch an Maya, die heute ihren ersten Einsatz hatte und super mitgespielt hat.

Wir spielten mit: Eni N., Thalia M., Lina F., Linda K., Lucie K., Anika K., Anabel K. Sophie S., Nele K. und Maya R. 

Danke auch an alle mitgereisten Eltern und Verwandte fürs Anfeuern. Wir stellen neben der Heimmannschaft immer den größten Fanblock!

Danke auch an Aline und Marcel für die vielen Fotos. Einen Teil davon findet Ihr hier.

 

Sponsoren Volleyball

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Unsere Galerien

Banner
Banner

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Computer platzieren können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.