SV Grün-Weiß Ferdinandshof 47 e. V.

Vorrunde Landespokal U 13 in Greifswald PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Am 10.11.2018 starteten wir in Greifswald bei einer von drei Vorrunden zum Landespokal in der U 13. Nachdem wir im letzten Jahr durch Losglück und natürlich mit Können in Schwerin den 2. Platz in der Vorrunde belegten, hatten wir in diesem Jahr mit Greifswald, Neubrandenburg und Malchin I die wesentlich schwerere Vorrundenstaffel erlost. Die andere Staffel war mit Bergen, Stralsund, Ueckermünde und Malchin II doch etwas leichter. Aber so ist das nun mal im Pokal.

 

Egal, jedes Spiel bringt uns weiter. Eltern und mitgereiste Fans sind jedes mal begeistert, wie sich unsere Mädchen entwickeln.

Im ersten Satz gegen Greifswald waren wir noch nicht ganz bei der Sache und verpassten den Start, konnten uns aber doch bis auf 20:25 herankämpfen. Den zweiten Satz gewannen wir 25:10. Im 3. Satz standen wieder die großen Greifswalder Mädchen auf dem Feld, die am Ende mit 15:10 siegten.

Neubrandenburg war heute eine Nummer zu groß für uns. 12:25 und 14:25 stand am Ende zu Buche. Malchin I ist immer ein unbequemer Gegner, den man nicht unterschätzen darf. Im ersten Satz ging unsere Taktik auf und der Sieg war nie in Gefahr (25:15). Im zweiten Spiel scheiterten wir an unseren Nerven, ließen Malchin ins Spiel kommen und verloren 18:25. Der Tie-Break begann wie der 2. Satz. Doch nach einer Auszeit bei 3:7 gaben wir keinen Punkt mehr ab und gewannen nervenstark 15:7. Das war eine ganz starke Leistung!!!.

Als Staffeldritter spielten wir um Platz 5 gegen den 3. der anderen Staffel: Bergen. Und in diesem Spiel war es eine Freude, unsere Mädchen zu beobachten. Sichere Aufgaben, Annahme, Zuspiel und dann den Ball dort hin gespielt, wo er hingehörte. Wirklich toll. Mit 25:14 und 25:13. gewannen wir dieses Spiel sicher und belegten am Ende den 5. Platz.

Endstand: 1. SC Neubrandenburg, 2. Ueckermünde, 3. Greifswald, 4. Stralsund, 5. Ferdinandshof, 6. Bergen, 7. Malchin I, 8. Malchin II. Daran, dass alle unsere Gegner in der Vorrunde ihre Platzierungsspiele gewannen, sieht man noch mal, wie stark unsere Staffel war und wie unsere Platzierung heute zu werten ist.

Wir spielten mit: Thalia M. (K), Lina F., Stacy F., Maya R. und Lea K.

Ein großes Kompliment an die Mannschaft, die immer besser zusammen spielt und wächst. Ein großes Lob an Thalia, die als Kapitän die Mannschaft heute immer positiv voran brachte und zwei Spiele souverän als Schiedsrichter leitete. Auch an Lina, die sich super entwickelt und keinen Grund hat, mit sich zu hadern. Auch an Stacy, der man überhaupt nicht anmerkt, dass sie 2 Jahre Jünger ist, als der Rest und für ihr Alter schon ganz tollen Volleyball spielt. Auch an Maya, die heute so viel spielte, wie sonst nie und die das wirklich super machte. Auch an Lea, die mit ihren Anfeuerungsrufen die ganze Mannschaft mitreisst und nach etwas Trainingsrückstand wieder besser in die Mannschaft kommt.

Gute Besserung an Hannah, die heute leider nicht dabei sein konnte. Vielen Dank an die Eltern und Fans fürs Fahren und Anfeuern.

Fotos gibt es hier.

 

 

Sponsoren Volleyball

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Unsere Galerien

Banner
Banner

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Computer platzieren können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.