SV Grün-Weiß Ferdinandshof 47 e. V.

Berichte
„Ferdi“ fiebert bei tollem Spiel in Schwerin mit PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Aufgeregte Mädchen und Jungen mit ihren Eltern und viele andere Volleyballer von „Grün-Weiß“ trafen sich am Sonnabendmittag. Mit einem großen Bus – Danke an unseren Fahrer Marco von Müllertouristik- ging es Richtung Schwerin. Dort angekommen hatten alle noch Zeit für eine Stippvisite auf dem Weihnachtsmarkt. Dann ging es endlich in die Palmbergarena. Vor 4 Wochen hatten die Mädchen der U 13 in dieser Halle ihren tollen Auftritt in der Landespokalrunde – jetzt war alles angerichtet für ein hoffentlich spannendes Bundesligaspiel. Der aktuelle Tabellenführer Schwerin traf auf den 4. – den USC Münster. Trainer der Münsteraner ist ein alter Bekannter – Teun Buijs. Er war als Cheftrainer von Schwerin 2012 auch schon in Ferdinandshof.

 
Unsere U12-Volleyballerinnen qualifizieren sich fürs Finale im Landespokal PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Tolle Spiele auf hohem Niveau schon in der jüngsten Altersklasse konnte man am 02.12.2017 in eigener Halle sehen. Eine von zwei Vorrunden zum Landespokal fand hier statt. 7 Mannschaften kämpften um den Einzug ins Finale, für das man mindestens den 4. Platz belegen mußte.

 
Volleyballmädchen mit 2. Platz fürs Finale Landespokal qualifiziert! PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Am 12.11.2017 starteten wir bei einer von drei Vorrunden zum Landespokal U 13 weiblich in Schwerin. Sechs Mannschaften traten an und nur die besten drei sollten sich qualifizieren.

 
Ferdi’s U 12 Volleyballmädchen starten mit Platz 4 in ihrem ersten Wettkampf PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Große Aufregung bei kleinen Volleyballerinnen – was würde er bringen, der erste Wettkampf der jüngsten Volleyballerinnen von „Grün-Weiß“ Ferdinandshof. Sechs Teams kämpften in Ferdinandshof um den Bezirkspokal.

 
Pancake gewinnt Ferdinandshofer Herbstpokal PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Ausgebucht! - 12 Viererteams hatten für das traditionelle Kleinfeldturnier der Ferdinandshofer Volleyballer gemeldet. In jedem Team kämpften mindestens 2 Damen mit den Herren um gute Ausgangspositionen für den Kampf um den Wanderpokal der „Grün-Weißen“.

Der Pokalverteidiger – das Serviceteam spass attack wollte natürlich mit dem 3.Gewinn in Folge den Pokal in seinen endgültigen Besitz bringen. Nach einer souveränen Vorrunde ohne Satzverlust sah es auch noch so aus.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 20

Sponsoren Volleyball

Banner
Banner
Banner
Banner

Unsere Galerien

Banner
Banner

Besucherzähler

HeuteHeute5
GesternGestern1
WocheWoche26
MonatMonat114
GesamtGesamt150318