SV Grün-Weiß Ferdinandshof 47 e. V.

Was ist Line-Dance? PDF Drucken E-Mail
Linedance - Linedance

 

Line Dance ist für alle Altersstufen geeignet.

Die Hauptsache ist, man hat Freude am Tanzen.

 

Beim Line Dance tanzen einzelne Tänzer synchron in Reihen und Linien vor und nebeneinander.

Die Musik zum Line Dance ist vielfältig, so dass sich für fast jeden Musikgeschmack etwas findet. Hauptsächlich wird zu Country-- und Pop– Musik getanzt.

Ein Choreograph entwickelt, passend zur Musik eine Schrittfolge, die je nach Schwierigkeitsgrad aus 16, 32, 48, 64 oder 72 Schritten besteht. Diese Schrittfolge wird während eines Musiktitels mehrere male wiederholt, oft mit mehreren Richtungsänderungen, bis zum Ende des Titels.

Da diese Choreographien durch sogenannte Workshops sehr verbreitet sind, ist das spontane Mittanzen bei Veranstaltungen kein Problem.

Schrittfehler beim Tanzen sind nicht schlimm; man reiht sich einfach wieder ein und tanzt weiter.

 

Am Anfang ist es etwas schwierig, weil die Füße nicht dass

machen was sie sollen.

(Wir sprechen da aus Erfahrung)

Aber von Trainingsstunde zu Trainingsstunde bessert sich das.

 

                  Versprochen !!!

 

Nebenbei bemerkt ist tanzen gut für Körper und Seele.

 

 

 

 

Unsere Galerien

Banner
Banner