SV Grün-Weiß Ferdinandshof 47 e. V.

Willkommen auf der Startseite
5. ST - Nordbräu vs Ferdi PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 14. September 2013 um 18:27 Uhr

Quelle: Nordkurier - Haffzeitung - R.GutschNach dem schon im Training viel gesprochen wurde konnte es heute nur besser werden. Auch Thomas Wegner war wieder an Bord und brachte der Defensive wieder mehr Stabilität! Leider verletzte sich Polz beim der Erwärmung und so musste der kranke Kluge seine Position besetzten. Und das machte er gut!
 
In Hälfte eins sah es schon fast wieder nach einer Niederlage aus. Die Bierbrauer mit einem deutlichem Chancenplus. Schon in der 2min. hätten sie das 1-0 markieren können als wir uns noch nicht richtig geordnet haben. Wir leider wieder mit einfachen Fehlern im Aufbauspiel. So musste die Abwehr ein ums andere mal die Fehler wieder gut machen. Mit etwas Glück ging es 0-0 in die Halbzeit. Ganz ruhig besprachen wir die Fehler und zeigten auf wie wir es in Hälfte 2 besser machen können.

 
Kreisjugendsportspiele im Volleyball 31.08.2013 in Greifswald PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 31. August 2013 um 17:39 Uhr

Zu den im neuen Großkreis erstmals stattfindenden Kreisjugendsportspielen hatte in unserer Altersklasse (U14) nur noch eine Greifswalder Mannschaft gemeldet. Also war das erste Spiel schon das Endspiel.

 
2. ST - Hanse Neubrandenburg - Ferdinandshof PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 20. August 2013 um 08:14 Uhr

Hanse-FerdiWir wollten gut geordnet spielen, dies gelang uns genau 14min. und es stand 1-0 für NB. Der 9er überläuft dabei drei Mann in der Abwehr und steht allein vor Mariusz und schiebt gekonnt ein.
Das 2-0 wieder durch die Nummer 9, Pass in die Schnittstelle der Abwehr und wieder vollendet. Wir reagieren in der 31min., David spielt einen klugen Pass auf Olli der gekonnt den Torwart lupft und zum 2-1 Anschlusstreffer vollendet. Nur acht Minuten später eine ähnliche Situation. Jan erobert den Ball, spielt diesen schnell zu Marty zur Grundlinie, dieser läuft seinem Gegenspieler davon und spielt quer zu Olli. 2-2. Eigentlich wollten wir das auch mit in die Pause nehmen, aber der Schiedsrichter hatte allerdings was dagegen. In der 43.min ein vollkommen unerwarteter Pfiff-Elfmeter. Diese Meinung hatte der Schiedsrichter sehr exklusiv. 3-2. Pausenpfiff.

 
Tolle Volleyballturniere im Ferdinandshofer Sand PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 18. August 2013 um 15:23 Uhr

Für alle Teilnehmer werden wohl die Wettkämpfe auf dem Ferdinandshofer Beachvolleyballplatz noch lange in guter Erinnerung bleiben. An zwei Tagen wurden bei einem Kinder-, einem Erwachsenenturnier und einem Familiensportfest die Besten ermittelt und alle hatten viel Spaß.

 
Neuer Sponsor für die I.Männer PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. August 2013 um 08:32 Uhr

Herr Laurich von Bunge&Müller (rechts), Max Klug(mitte), M.Schmidt (links)Am letzten Samstag bestritten die Mannen aus Ferdinandshof ihr letztes Vorbereitungsspiel gegen Alt Käbelich. Mit neuem Sponsor auf der Brust sind alle wichtigen Vorkehrungen für die neue Saison in der Landesklasse II getroffen. Herr Laurich von der Firma Bunge & Müller aus Torgelow machte dies möglich, womit wir uns hiermit recht herzlich bedanken. Ein Neuzugang und keinen Abgang konnte Trainer Mario Schmidt in seinem Spielerkader vermerken. Max Klug, ein junger engagierter Spieler, wird mindestens diese Saison den SV Ferdinandshof tatkräftig unterstützen.

 
3. ST - Ferdi - Reinberg PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 27. August 2013 um 08:34 Uhr

Ferdi Reinberg 082013Samstag ging es gegen Reinberg. Letzte Saison gingen beide Spiele verloren, aber heute wollten wir das ändern. Leider fehlten einige Spieler (E.Thamm,Latza,Wünsch). Dafür waren Wegner und Klug aus dem Urlaub zurück. Somit konnten wir fast aus den vollen schöpfen. Wegner in der zentralen Abwehr brachte mehr Stabilität.

 
Bekannte Talente kehren zurück PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 16. August 2013 um 00:00 Uhr

WegeNach dem Beginn seiner Laufbahn in Ferdinandshof und den Stationen Torgelow, Neubrandenburg und Waren kehrt Thomas Wegner nach 7 Jahren zu seinem Heimatverein Grün-Weiß zurück. Trainer Mario Schmidt über den Neuzugang: Mein absoluter Wunschspieler. Durch seine Dynamik und seine große Erfahrung kann er gerade den jungen Spielern sehr viel geben.

 
Hertha BSC gegen HSV und wir sind dabei! PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 17. August 2013 um 09:56 Uhr

Das wird ein cooles Event. Nachdem wir vorletzte Saison bei Hertha gegen Kaiserslautern waren und danach Hertha in die 2. Bundesliga abstieg, sind wir nun wieder in Berlin. Das 2. Heimspiel der noch frischen Saison bestreitet Hertha gegen meinen HSV und wir als Jugendfussballabteilung sind mit 24 Personen dabei. Die Sitzplatzkarten sind bezahlt und schon da. Abfahrt ist Samstag, 24.08., um 14.30 Uhr, denn Spielbeginn ist um 18.30 Uhr im Olympiastadion. Als HSV-Fan drücke ich natürlich ganz fest dem HSV die Daumen, aber wichtiger an diesem Tag ist, dass wir ein schönes Spiel sehen und die Kids und wir einen tollen Tag verleben! Ich freue mich riesig drauf!

Schöne Grüße 

Marco

 
Sommerlager der Volleyballjugend in Plöwen PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 04. August 2013 um 15:07 Uhr

Am Donnerstag, den 01.08.2013 machten sich 18 volleyballverrückte Jugendliche (17 Mädchen und ein Junge) auf den Weg in die Jugendbegegnungsstätte in Plöwen, um bei Sport und Spiel die Sommerferien ausklingen zu lassen. Für alle ist das letzte Ferienwochenende schon ein fester Termin im Kalender. Einige waren schon zum neunten Mal dabei.

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 19 von 21

Kalender

<< Februar 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
192025
28    

Sponsoren

Bankverbindung

Sparkasse Uecker-Randow IBAN: DE14150504003320001026 BIC-Code: NOLADE21PSW

Unsere Galerien

Banner
Banner